Über mich

Über mich

So manche Lebensgeschichte erzählt sich ja fast durchgängig. Oder wird so erzählt. Mit fünf Monaten Hypnosemeister, mit 10 Jahren auf einem Finger nach Tibet um die Geheimnisse ehrwürdiger Meister zu lernen und mit 20 Jahren schon mehr Menschen geheilt als die Charité in ihrem gesamten Bestehen.

Meine ist keine dieser Geschichten.

Es lässt sich vielleicht der Hinweis darauf finden, dass ich schon früh ein Interesse für Kommunikation hatte. Und so verschlug es mich nach einem Studium zum Kommunikationsdesigner erst einmal in die Werbung. Damit ich dort so richtig unglücklich werden konnte – Burnout inklusive. Jahre der Sinnsuche folgten, bis ich durch Zufall auf ein Buch über Hypnose stieß. Neugierig, aber skeptisch („bestimmt esoterischer Hokuspokus“), stieg ich immer tiefer und tiefer in den Kaninchenbau. Ein erster Workshop für Straßenhypnose folgte, aus Skepsis wurde Begeisterung und aus der Begeisterung die Erkenntnis, endlich das eine Ding für mich gefunden zu haben. Mein Sinn.

So blieb nur folgerichtig die Ausbildung zum Hypnose-Coach und das Üben voller Begeisterung, um mit jedem Menschen, dem ich helfen konnte, noch glücklicher zu werden.

Und darum würde es mich sehr freuen, wenn ich heute dieses Glück weitergeben kann, indem ich dir helfe, dir ein neues selbstbewusstes Leben zu erarbeiten. Lust? Dann vereinbare jetzt einfach ein kostenloses Erstgespräch.